Unachtsamkeiten im Alltag können schnell passieren und ziehen nicht selten hohe Kosten nach sich. Die PHV

Ein unachtsamer Moment, eine leichtsinnige Tat, eine vergessene Pflicht – schnell hat man einen Schaden verursacht. Dafür muss man finanziell gerade stehen!

-Zum Beispiel beim Kaffee trinken mit den Freunden und es passiert ein Missgeschick das Handy des guten Freundes fällt beim Abräumen vom Tisch und das Display geht kaputt. Da die Technik heutzutage immer mehr kann und auch mehr leistet, wird so ein Displaybruch oft sehr teuer und unangenehm.

– Bei einem Ausflug mit dem Fahrrad im Kreise Ihrer Freunde wird durch eine Unachtsamkeit Ihrerseits ein Unfall verursacht, bei dem ein Freund einen Beinbruch erleidet. Die Person muss ins Krankenhaus. Heilbehandlung und Verdienstausfall fallen an. Dies kann ziemlich teuer werden.

Solche Unachtsamkeiten passieren täglich.

Angesichts von möglichen Forderungen in Millionenhöhe ist der jährliche Beitrag einer Privat-Haftpflichtversicherung äußerst gering.
Da viele Versicherer in den letzten Jahren die Leistungen deutlich verbessert haben, lohnt sich oft der Wechsel.

In der Privathaftpflichtversicherung werden zum Beispiel Schäden aus folgenden Bereichen ersetzt:

1.Personenschäden
2.Sachschäden
3.Vermögensschäden infolge von Personen- oder Sachschäden

Es gibt auch viele Deckungserweiterungen wie z.B.

-Abhandenkommen fremder privater Schlüssel und Dienstschlüssel
-Forderungsausfalldeckung (wenn Sie selbst –Haftpflichtansprüche haben, und der Verursacher nicht zahlen kann)
-Schäden an geliehenen Sachen

Und viele weitere.

Das Leistungsspektrum der Versicherer ist höchst unterschiedlich. Vofius-Versicherungen ermittelt die besten Tarife für Singles und Familien.

-Zur Haftpflichtversicherung

Autor: Denis Polikarpov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.